Melange. Der. Poesie.

Veröffentlichung 2017

Kremayr & Scheriau Verlag Wien

Alain Barbero und Barbara Rieger (Hrsg.)

 

Das Literatur-Fotografie-Buch "Melange der Poesie" wurde 2017 im Kremayr & Scheriau Verlag verlegt. Es bietet einen Streifzug durch 55 Kaffeehäuser Wiens, mit fotografischen Portraits samt Text 55 verschiedener AutorInnen inklusive meiner Wenigkeit. Die Sachtexte schrieb die Wiener Popautorin Barbara Rieger. Die Fotografien entstanden durch Alain Barberos Hand, einem Pariser Fotokünstler. Die Hintergründe des Buchprojekts habe ich filmisch dokumentiert.

Hans. im. Ohr.

3. Mai 2016

Literaturhaus Wien

Lesung

 

Eine (sur)realistische Kurzgeschichte über die Verwegenheit der Wiener U-Bahn-Life-Balance und was sie mit meiner Protagonistin macht. Es geht um Sinnesvernarbung, Zeitrausch, Lebenssehnsucht und Spuckspuren. Und dann taucht auch noch ein Piratenschiff auf, mitten im Chaos, weit unter den Straßen einer verbrauchten Stadt. Der (all)tägliche Kampf um mehr Life und weniger U-Bahn nimmt seinen Lauf.

Der. Kinderwagen.

29. Januar 2016

Gemeindebücherei Grossenseebach

Lesung

 

Als Teil der Autorengruppe Marktschreiberinnen, die sich regelmäßig im Schreibsalon Eckental treffen, veröffentlichte ich zwei Kurzgeschichten in der zweijährig erscheinenden Anthologie. Dieses Mal ging es um das Thema "Unterwegs" und ich bereiste mit meinen Geschichten zwei ganz verschiedene Orte.

Cäcilia Then liest in der Gemeindebücherei Großenseebach ihre Texte aus der Anthologie "Unterwegs", herausgegeben von den Marktschreiberinnen Eckental

Das. Kind.

9. November 2015

VHS Ottakring Wien

Lesung

 

Jedes Jahr werden zahlreiche Lesungen und Kunstveranstaltungen im Rahmen der Wiener Tagebuchtage von Traute Molik-Riemer - Initiatorin und Malerin - organisiert. 2015 war auch ich unter den Lesenden dabei und las aus einem Teil meines Lebens, der mich immer begleiten wird: Der Tod meines Vaters.